GTA V mit 3 neuen Charaktären

Hoffnungen auf ein Erscheinungsdatum im Frühjahr wurden enttäuscht – die GTA-Liebhaber müssen noch etwas länger warten: GTA5 erscheint am 17.09.2013. Zu den Spielinhalten hat der Hersteller inzwischen einige faszinierende Geheimnisse offenbart. Mehr Informationen dazu hier.

Anders als bislang wird es in GTAV anstatt nur einer Hauptfigur gleich drei davon geben.

Wechsel zwischen den Figuren sind gestattet, insofern der Daddler nicht gegenwärtig gerade eine Quest bestreitet.
Partiell müssen die Charaktere aber auch zusammen auf Mission: Gewisse Einsätze erfordern die Beteiligung aller Charaktere.

Namentlich handelt es sich bei den 3 Personen um Trevor, Franklin und Michael.
Michael stellt einen vormaligen Verbrecher dar, der sich im Zeugenschutzprogramm des FBIs befindet.

Geldprobleme zwingen den Vater einer jungen Familie dessen ungeachtet dazu, sich wieder auf illegale Handlungen einzulassen.
Trevor ist ein kahler, früherer Soldat, dessen Kriegserfahrungen sich in schizophrenen Persönlichkeitzügen zeigen. Er ist jederzeit für widerrechtliche Geschäfte zu begeistern und durch seine Ausbildung hat er schon Flugpraxis. Mehr Infos gibts bei www.gta5kaufen.com.

Franklin ist mit Mitte zwanzig der jüngste im Bund und Halunke mit Leidenschaft. Er ist als gewaltsamer Moneteneintreiber für einen undurchsichtigen Autohändler von Luxuskarossen tätig. Die Personen entwickeln sich autonom weiter, denn während der Gamer mit einer der Figuren spielt, sind die beiden anderen nicht tatenlos.
Die Welt im Spiel Los Santos ist unterdies um das Vielfache komplexer als in den Vorgängerversionen.

Tattoo- und Fitnessstudios werden den Charakteren wohl nicht zur Verfügung stehen und auch Liebesverhältnisse und -affären sind nicht mehr beabsichtigt.
Der Umgang mit den Fahrzeugen soll in Grand Theft Auto 5 nicht mehr so schwerfällig sein, sondern sich stattdessen an Rennspiel-Standards orientieren.